Markus Endlich | 10.01.2021

Geld ist mehr als ein Tauschmittel. Schnell wird es in unserm Leben zu einer „Droge“, die unsere Gefühle beeinflusst, unsere Entscheidungen bestimmt und uns beherrscht. Andererseits kann durch einen guten Umgang mit dem Geld unendlich viel Positives erreicht werden. Das Evangelium von Jesus Christus kann uns dabei helfen, Freiheit, Verantwortungsbewusstsein und Großzügigkeit im Umgang mit dem Geld zu finden.